Projektfinanzierung

Aus PolitPlag
Wechseln zu: Navigation, Suche

Für die einzelnen Arbeitsschritte fallen die folgenden Kosten an (wir führen für alle Einzahlungen 19% Umsatzsteuer ab):

- Bestellen und Scannen der Arbeit: 50,- €

- OCR (Texterkennung): 100,- €

- Softwareanalyse: 50,- €

- Erste Analyse der Arbeit und der Softwareergebnisse, Untersuchungsplan (evtl. Kurzbericht) für die weitere Analyse: 300,- €

- Jeder weitere Arbeitstag eines Plagiatssuchers: 500,- €

Hinweise:

Die Überprüfung einer Dissertation mit Plagiatssoftware ist nur der erste Schritt der Analyse. Die eigentliche Fehlersuche beginnt im Anschluss: Sorgfältige Lektüre der Dissertation, Identifizierung von Schwachstellen, Sichtung potentieller Quellen für Plagiate, ...

Einzahlen und uns unterstützen:

Bankverbindung: Deutsche Bank Nürnberg

Kontoinhaber: Martin Heidingsfelder

Konto: 060848901

BLZ: 760 700 24

IBAN: DE21760700240060848901

Bitte geben Sie im Betreff einen Kandidaten oder eine Partei an, welche Sie untersucht haben möchten.

Sollte die für die Überprüfung eines bestimmten Parlamentskandidaten notwendige Summe nicht erreicht werden, werden wir mit dem bis dahin eingezahlten Betrag die Dissertation eines anderen Politikers der gleichen Partei analysieren.


Weiterhin können Sie uns durch die Zusendung von Scans von Dissertationen und die Übermittlung von Informationen unterstützen. Wir schreiben freiwillig erbrachte Leistungen mit dem entsprechenden Wert dem jeweiligen Kandidatenkonto gut.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge